Optimaler Einsatz Ihres Budgets
Kontinuierliche Nachoptimierung
Hoher ROI &
mehr Conversions
Steigerung der Markenbekanntheit

onFire digitalSuchmaschinenwerbung

Während Suchmaschinenoptimierung oftmals ein langer und komplexer Prozess ist, haben Sie mit Suchmaschinenwerbung die Möglichkeit, sofort Conversions zu erzielen. Wir von onFire digital sorgen dafür, dass Ihre SEA-Kampagnen von Anfang an so aufgebaut und ausgerichtet sind, dass Ihr Budget optimal genutzt wird. Dies erreichen wir durch eine Kombination aus strategischer Planung, kreativer Werbung, fortlaufender Optimierung und langjähriger Erfahrung, die sich auch in unseren zahlreichen Google-Zertifikaten wiederspiegelt.

Unser Ansatz ist dabei stark strukturiert, datengetrieben und zielgruppenorientiert. Auf diese Weise können wir für Sie intelligente und performante SEA-Kampagnen erstellen, die Ihre Kunden perfekt erfassen und ansprechen. Abhängig von Ihrem Business-Modell können wir für Sie Ihre Sichtbarkeit maximieren, profitable Leads, Verkäufe und Anfragen fördern und bares Geld sparen - zum Beispiel indem wir sicherstellen, dass Ihr Budget nicht für ineffektive Keywords verschwendet wird.

Die wichtigsten Erfolgsbausteine für erfolgreiche Suchmaschinenwerbung sind für uns ein tiefes Verständnis für Ihr Geschäft und eine enge Zusammenarbeit mit Ihnen. Bei sämtlichen SEA Maßnahmen setzen wir auf totale Transparenz. Diese wird unter anderem durch regelmäßige Reportings, die individuell auf Ihre Kennzahlen ausgerichtet sind, gewährleistet. Schließlich verwalten wir als Ihre betreuende SEA Agentur Ihr Werbebudget und unsere Leistung wirkt sich damit direkt auf das Geld aus, das Sie und Ihr Team am Ende des Tages mit nach Hause nehmen. Dies ist eine große Verantwortung, die wir sehr ernst nehmen und der wir uns jederzeit bewusst sind.

SEA Betreuung mit umfangreichen Dienstleistungen

Außer SEA Beratung und Betreuung bieten wir von der Onlinemarketing Agentur onFire digital noch weitere SEA Dienstleistungen an, die Sie bei der Buchung von Suchmaschinenwerbung unterstützen können. Dazu gehören IST-Analysen mit Handlungsempfehlungen, Optimierung von Text- und Shopping-Anzeigen bei Google Ads und SEA Workshops für Ihr Unternehmen.

Suchmaschinenwerbung Analyse

SEA Analysen

Analyse Ihrer Suchmaschinenwerbung

Wir führen bei Ihrer Webseite einen ausführlichen IST-Stand im Bereich SEA durch. Hierbei orientieren wir uns an aktuellen Standards der Suchmaschinenwerbung. Im Zuge der Analyse prüfen wir Ihre SEA Kampagnen auf Kosten-Umsatz-Verhältnis und geben Ihnen wertvolle Handlungsempfehlungen.

Optimierung Google Ads

Google Ads Optimierung

Google Adwords Betreuung

Sie möchten Text- oder Displayanzeigen über Google Ads schalten und dabei kein Geld verschwenden? Profitieren Sie jetzt von unserer langjährigen Expertise und vereinbaren Sie ein unverbindliches Erstgespräch mit onFire digital.

Google Shopping Optimierung

Datenfeed- & Kampagnenoptimierung

Egal ob Neueinrichtung, Konfiguration des Datenfeeds für das Merchant Center oder Optimierung von laufenden Shopping Kampagnen im Ads Konto: Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf und profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung mit Google Shopping.

Optimierung Google Shopping

SEA Workshops

Kurse zur Suchmaschinenwerbung

Gerne führen wir für Sie einen Workshop im Bereich Suchmaschinenwerbung durch. Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf und wir besprechen mit Ihnen gemeinsam die Rahmenbedingungen für einen individuell auf Ihre Wünsche zugeschnittenen SEA Workshop.

Suchmaschinenwerbung Workshops

Das bedeutet SEA Betreuung bei onFire digital

Aus Erfahrung wissen wir: Jede Branche hat Ihre eigenen Spielregeln und jedes Projekt bietet andere Herausforderungen. Um Ihr Business besser zu verstehen, tauchen wir als Ihre betreuende SEA Agentur deshalb im ersten Schritt vollständig in Ihr Unternehmen ein. Wir erfahren dadurch, was Ihre Nutzer motiviert und wie sie sich auf allen Ihren digitalen Kanälen verhalten. Auf diese Weise können wir herausfinden, wie Nutzer mit Ihrer Marke interagieren, wie sie zu zahlenden Kunden werden und wie der beste Return-on-Investment erzielt werden kann. Bei einer Zusammenarbeit haben sich anschließend folgende Schritte als zielführend erwiesen:

  • Planung: Die Erkenntnisse aus der Recherchephase ermöglichen es uns, gemeinsam mit Ihnen eine Reihe von Zielen zu vereinbaren. Dadurch können wir gut strukturierte SEA Kampagnen planen und erstellen, die Ihre Ziele erfüllen.
  • Messung: Tracking untermauert alles, was wir tun. Egal, ob es sich dabei um Display, PPC oder PLA handelt: Wir stellen sicher, dass alle Kanäle mit branchenführender Tracking-Technologie gemessen werden. Auf diese Weise können wir umfassende Einblicke in alle Ihre Kanäle erhalten und verstehen, wie Benutzer während des gesamten Kaufvorgangs mit Ihrer Marke interagieren.
  • Optimierung: Durch effektive Messungen können wir wertvolle Erkenntnisse darüber gewinnen, was in Ihrem Konto funktioniert und was nicht. Wir stellen dadurch immer sicher, dass Ihr SEA Budget für Qualität und nicht für Quantität verwendet wird.
  • Reporting: Wir haben keine einheitliche Berichte, da für jedes Unternehmen andere KPIs entscheidend sind. Über das Google Data Studio passen wir Berichte exakt an Ihre internen Anforderungen an und richten Ihre Ziele so aus, dass Sie monatlich klare Ergebnisse sehen können. Diese werten wir dann regelmäßig gemeinsam mit Ihnen aus.

Wissenswertes rund um SEA

Was ist SEA?

SEA ist die Abkürzung für Search Engine Advertising (Suchmaschinenwerbung) und steht für die Schaltung von bezahlter Werbung. Analog zur Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist Suchmaschinenwerbung ein Teilbereich des Suchmaschinenmarketings (SEM). Die größte und bekannteste SEA Plattform ist Google Ads (ehemals Google Adwords). Über Google Ads können Text-, Shopping-, Display-, Video- und Gmail-Anzeigen geschalten werden.

Für wen ist Suchmaschinenwerbung geeeignet?

Suchmaschinenwerbung ist grundsätzlich für jedes Unternehmen geeignet, das über den eigenen Webauftritt bestimmte Ziele erreichen möchte. Das kann zum Beispiel bei einem Onlineshop der Verkauf eines bestimmten Produktes, bei einer Anwaltskanzlei das Ausfüllen eines Kontaktformulars oder bei einer Modemarke die Steigerung der Bekanntheit sein. 

Suchmaschinenwerbung ist dabei grundsätzlich unabhängig von der Größe des Unternehmens möglich. Bestimmt wird der Umfang von SEA-Kampagnen im Wesentlichen durch das Einzugsgebiet, die Produktpalette und das verfügbare Werbebudget des Werbetreibenden. Besonders interessant ist Suchmaschinenwerbung aber für hochspezialisierte Dienstleistungen und Nischenprodukte. Da hier die Konkurrenz gering ist, sind die Klickpreise meistens recht niedrig und die Conversionrate hoch.

Warum ist eine professionelle SEA Betreuung so wichtig?

Suchmaschinenwerbung ist ein besonders dynamischer Werbekanal, bei dem sich laufend die Spielregeln ändern. Für Seitenbetreiber ist es jedoch meistens nicht möglich oder nicht sinnvoll, neben dem Tagesgeschäft tief in die Materie einzusteigen. Um durch gefährliches Halbwissen nicht unnötig Geld zu verbrennen, ist daher eine ständige Kampagnenoptimierung und -monitoring zwingend notwendig.

Folgende Punkte sprechen für eine Zusammenarbeit mit onFire digital:

  • Zertifikate: Alle Mitarbeiter im SEA-Bereich haben Google Ads-Zertifizierungen mit mehreren Spezialisierungen erworben. Außerdem sind wir zertifiziert für Bing-Werbung.
  • Erfahrung: Wir haben langjährige Erfahrung mit allen gängigen Anzeigenarten, unterschiedlichen Budgetgrößen und vielen Branchen.
  • Gesamtheitlicher Ansatz: Eine benutzerfreundliche und SEO-optimierte Webseite wird bei der Suchmaschinenwerbung immer bessere Ergebnisse erzielen, als eine nicht optimierte Seite. Als Onlinemarketing Agentur ist es uns daher wichtig, dass alle Marketingkanäle im Zusammenspiel miteinander betrachtet werden.
  • Transparenz: Wir arbeiten nicht im Verborgenen, sondern lassen Sie gerne an unserer Expertise und Arbeitsweise teilhaben. Selbstverständlich unterrichten wir Sie über jeden Schritt, den wir im Zuge der SEA-Optimierung unternehmen.
  • Controlling: Wir haben stetig die für Ihr Geschäftsmodell relevanten Kennzahlen im Blick - also nicht nur Traffic und Klicks, sondern in erster Linie die Conversions. Unser Ansatz ist dabei stark daten- und zielgruppenorientiert.
  • Reporting: Sie erhalten von uns monatlich eine detaillierte Auswertung der SEA-Performance. Diese werten wir dann gemeinsam mit Ihnen aus.
Wie lange dauert Suchmaschinenwerbung?

Während die vorderen Plätze der Suchmaschinenergebnisse über SEO-Maßnahmen erst mühsam erkämpft werden müssen, bietet Suchmaschinenwerbung den Vorteil, dass aktive Anzeigen sofort nach dem Grundsetup des Ads-Kontos sichtbar sind. SEA ist also der ideale Kanal, um kurzfristig Reichweite und Conversions für Ihre Seite zu generieren. Es gilt jedoch bei der Suchmaschinenwerbung zu beachten, dass auch hier Suchmaschinenoptimierung eine wichtige Rolle spielt. Denn bei Google Ads bestimmt beispielsweise die Nutzererfahrung mit der Zielseite (neben anderen Faktoren) den Qualitätsfaktor der Anzeige. Umso höher dieser ist, desto günstiger ist die Anzeigenschaltung.

Wieviel kostet Suchmaschinenwerbung?

Bei der Suchmaschinenwerbung kann man frei über das Budget bestimmen. Bei Google Ads wird mit einem Tagesbudget für jede Kampagne festgelegt, wie viel Geld maximal pro Tag ausgegeben werden soll. Bei den meisten Abrechnungsmodellen wird pro Klick in Form einer Auktion abgerechnet (CPC). Vereinfacht ausgedrückt gilt: Umso mehr Wettbewerber auf ein bestimmtes Keyword bieten, umso höhe werden die Klickpreise. Auch kleine Budgets können bei Google Ads ein wirkungsvolles Instrument sein, um Conversions zu erzielen - vor allem in Nischenmärkten.

Primäres Ziel sollte bei jeder Ads-Kampagne sein, das vorhandene Budget optimal zu nutzen. Dies wird realisiert indem man Keywords schaltet, die die richtigen User erreichen und bei denen die Wahrscheinlichkeit möglichst hoch ist, dass Conversions erzielt werden. Um das Kosten-Nutzen-Verhältnis bei der Suchmaschinenwerbung richtig einzuschätzen, ist eine Erfolgsmessung zwingend notwendig. Die wichtigste Kennzahl ist hierbei der sogenannte Return on Investment (ROI). Diese beschreibt das Verhältnis aus Ertrag einer Google Ads Kampagne und Investition in die Kampagne und gibt den tatsächlichen Effekt von Google Ads für das eigene Unternehmen wieder. 

Welche Arten von Suchmaschinenwerbung gibt es?
  • Textanzeigen: Die Schaltung von Textanzeigen erfolgt über die Buchung von Schlüsselworten. Hierüber wird bestimmt, zu welchen Keywords die Anzeige in den Google-Suchergebnissen erscheinen soll. Für den Werbetreibenden fallen erst dann Kosten an, wenn auf die Anzeige geklickt wird. Für das reine Erscheinen der Anzeige (Impressions) fallen also noch keine Kosten an.
  • Displayanzeigen: Display-Anzeigen erscheinen in verschiedenen Partnerseiten im Display Netzwerk. Die genauen Webseiten hängen von der Ausrichtung der Display-Kampagne ab. Die Banner können selbst oder mit Hilfe von Tools erstellt werden. Displayanzeigen werden meistens eingesetzt, um die Markenbekanntheit zu erhöhen (Branding).
  • Google Shopping: Bei dieser Art von Suchmaschinenwerbung geben Shopbetreiber standardisierte Daten für Google frei. Diese werden dann als Produktboxen im oberen Bereich der Suchergebnisse und im Tab "Shopping" von Google ausgespielt. Die Verarbeitung der Produktdaten erfolgt über das Merchant Center von Google.
  • Video-Ads: Über Google Ads können auch Anzeigen auf YouTube geschalten werden. Hierfür stehen Text- oder Videoanzeigen zur Verfügung.
  • Gmail-Ads: Wer Google Ads verwendet, kann auch Anzeigen in kostenlosen Gmail-Accounts schalten. 

Jetzt Anfrage stellen für SEA Beratung